X
Logo von meine BImA

Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf den Websites der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und über Ihr Interesse an unseren Aufgaben. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Websites sicher und wohl fühlen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten (*.bundesimmobilien.de) erfassen und wie diese genau verwendet werden:

  1. Was sind personenbezogene Daten?
  2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
  3. Einsatz von Google Analytics
  4. Verwendung von Cookies
  5. Nutzung der Dienstleistungen der Immobilien Scout GmbH
  6. Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
  7. Auskunftsrecht
  8. Sicherheit
  9. Haftungsausschluss

1. Was sind personenbezogene Daten?

Als personenbezogene Daten gelten gemäß Bundesdatenschutzgesetz Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Postanschrift.

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

In der Regel können Sie die Seiten der BImA besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Es werden lediglich, zum Zwecke der Systemsicherheit, Daten temporär gespeichert, die uns der Browser automatisch liefert. Dazu gehören:

  1. Die Browserkennung (Informationen über den verwendeten Browser),
  2. das Datum,
  3. die Uhrzeit,
  4. das Betriebssystem Ihres Endgerätes,
  5. den Namen Ihres Internet Service Providers,
  6. Ihre IP-Adresse,
  7. die Webseiten, die Sie bei uns besuchen,
  8. und die Webseite, von der aus Sie uns besuchen.

Diese Informationen werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Rückverfolgung einzelner Benutzer ist uns nicht möglich.

Insbesondere ein direkter Bezug der IP-Nummer aus der Protokolldatei auf Ihre Person durch uns ist technisch ausgeschlossen.

Personenbezogene Daten werden ausschließlich dann, wenn Sie sich als Benutzer für die auf unserer Web-Site enthaltenen Service-Angebote der BImA registrieren lassen und die für die Bearbeitung Ihres Wunsches notwendigen Daten angeben. Zu den Service-Angeboten gehören das Kontaktformular, dieSuche nach Immobilien zum Kauf, zur Miete oder zur Pacht, sowie der Newsletter-Service (Meine BImA). Sehen Sie sich die veröffentlichten Angebote an, ohne sich zu registrieren, werden keine Daten erhoben.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt,

3. Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Informationseinheiten, die Ihr Web-Browser in dem temporären Internet-Zwischenspeicher Ihres Endgerätes ablegt, um dieses für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.

Beim Besuch des Immobilienportals der BImA setzt die Software des Immobilienportals aus technischen Gründen sogenannte sessionsbezogene Cookies ein. Diese werden ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Internetsite zwischengespeichert. Beim Beenden des Browserprogramms wird das Cookie gelöscht. Besuchen Sie erneut unsere Internetsite, wird ein neues Cookie erstellt. Für Google Analytics werden davon unabhängig Cookies platziert (siehe Punkt 4).

4. Einsatz von Google Analytics

Die Bundesanstalt benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung (sog. IP-Masking) auf dieser Webseite, wie bei der Bundesanstalt, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Zudem haben Sie eine jederzeitige Widerspruchsmöglichkeit durch Deaktivierungs-Browser-Addons.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

5. Nutzung der Dienstleistungen der Immobilien Scout GmbH

Unser Immobilienportal wird in Zusammenarbeit mit der Immobilien Scout GmbH über eine Schnittstelle (ImmobilienScout-API) betrieben.

Die Kontaktanfrage erfolgt ebenfalls über diese Schnittstelle. Der Nutzer gibt dabei seine Pflichtdaten in das Kontaktfeld ein, versendet diese und erhält von der Immobilien Scout GmbH eine Bestätigung, dass die Kontaktanfrage an den Verkäufer/Vermieter weitergeleitet wurde. Die Daten werden von der Immobilien Scout GmbH weder verkauft noch aus anderen wirtschaftlichen Gründen oder unbefugt an Dritte weitergegeben.

6. Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Alle personenbezogenen Daten, die im Rahmen der angebotenen Internetdirektdienste oder sonstigen Tätigkeiten der BImA anfallen, werden nach den jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Schutz von personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet und ausschließlich genutzt, soweit dies zum Zwecke der Erfüllung der Aufgaben der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben erforderlich ist. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte, zu kommerziellen oder nicht kommerziellen Zwecken, erfolgt nicht.

7. Auskunftsrecht

Bei Nutzung des von der BImA bereit gestellten Internetangebotes haben Sie nach §§ 19-20 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) jederzeit das Recht, Auskunft über Art und Umfang der mit Ihrem Besuch auf der Internetsite verbundenen Speicherung zu erhalten, sowie ggfs. weitergehende Rechte nach §§ 19a (Benachrichtigung) und 20 (Berichtigung, Löschung und Sperrung). Die Auskunft ist für Sie unentgeltlich und wird auf Antrag im Rahmen Ihres Informationsinteresses die behördliche Datenschutzbeauftragten der BImA, Frau Beate Schmidt, gewährt.

Bitte wenden Sie sich an sie mit ihren Fragen auch zur Datenschutzerklärung unter der Anschrift ihres Dienstsitzes in Bonn, Ellerstraße 56, 53119 Bonn bzw. per E-Mail an ihr Postfach Datenschutz@bundesimmobilien.de.

8. Sicherheit

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, so weisen wir Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen

9. Haftungssauschluss

Wir haben die aufgeführten Inhalte mit großer Sorgfalt zusammengestellt und geprüft. Allerdings übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit oder Aktualität.

Für externe Links sind wir nicht verantwortlich.